• Kredit trotz Arbeitslosigkeit

    Als Arbeitsloser, finanzielle Engpässe überbrücken

    Möchte man einen Kredit aufnehmen, obwohl man arbeitslos ist, sollte man bei der Suche nach einen Kredit vorsichtig sein und Kreditangebote immer genau prüfen. Man kann häufig auf Werbung stoßen, die einen Kredit trotz Arbeitslosigkeit anpreisen, der ohne Probleme für alle Erwerbslosen verfügbar sein soll. Werden bei so einem Angebot für einen Arbeitslosenkredit Gebühren verlangt oder wird im Vorfeld der Abschluss einer Versicherung fällig, kann man meist davon ausgehen, dass es sich um kein seriöses Angebot für einen Kredit handelt. Es ist jedoch nicht ausgeschlossenen einen Kredit trotz Arbeitslosigkeit zu erhalten, meist werden bei einem derartigen Kredit weitere bzw. andere Sicherheiten verlangt, zudem bietet auch die Agentur für Arbeit einen speziellen Kredit für Arbeitslose an.

    Kredit trotz Arbeitslosigkeit – Seriöse & diskrete Optionen

    kredit trotz arbeitslosigkeitIst man arbeitslos oder bezieht lediglich die Grundsicherung, kann man in der Regel keinen Kredit von einer deutschen Bank erhalten. Ein Kredit für Arbeitslose gehört grundsätzlich nicht zum Angebot der meisten Kreditinstitute. Wer einen Kredit von einer deutschen Bank oder Sparkasse erhalten möchte, muss nicht nur die Bonitätsprüfung anhand einer Schufa-Abfrage überstehen, sondern auch ein regelmäßiges Einkommen und ein festes Beschäftigungsverhältnis nachweisen können. Bei einem Kredit trotz Arbeitslosigkeit ist es meist unerlässlich, dass man einen Mitantragsteller oder einen Bürgen an seiner Seite hat. Der Mitantragsteller bzw. Bürge muss zwingend solvent sein, denn er muss den Kredit absichern. Der Bürge/Mitantragsteller muss demnach einem festen Arbeitsverhältnis nachgehen und ein regelmäßiges, wie auch ausreichendes Einkommen beziehen. Darüber hinaus muss auch die Schufa-Abfrage positiv ausfallen, es dürfen keine negativen Merkmale vorhanden sein. Erfüllt ein Bürge oder Mitantragsteller diese Kriterien, steigt die Chance auf einen Kredit.

    Kredit über die Agentur für Arbeit aufnehmen

    Einen Kredit kann man auch von der Agentur für Arbeit erhalten. Dieser Weg zu einem Kredit ist immer in sehr dringenden Fällen sinnvoll oder wenn man einer Bank keine Sicherheiten für einen Kredit bieten kann. Ein Arbeitslosenkredit kann in bestimmten Fällen von der Agentur für Arbeit vergeben werden, etwa wenn man bei einem Umzug die Mietkaution nicht aufbringen kann oder ein neuer Kühlschrank oder eine neue Waschmaschine benötigt werden. Es muss sich um wichtige Dinge des täglichen Lebens handeln, ein genereller Kredit, der zur freien Verfügung steht kann nicht vergeben werden. Auch bei einem Kredit von der Arbeitsagentur erfolgt vor der Kreditvergabe eine Überprüfung. Der Vorteil bei einem solchen Kredit sind die geringen monatlichen Kreditraten, denn diese sind auf den Kreditnehmer bzw. seine finanzielle Situation angepasst sind. Für einen Kredit von der Arbeitsagentur werden keine Zinsen erhoben, sodass die Kreditraten an die Zahlungsfähigkeit des Kreditnehmers angepasst werden.

    Arbeitslosenkredit von Privatpersonen erhalten

    kredit für arbeitsloseEine weitere Möglichkeit einen Arbeitslosenkredit zu erhalten besteht darin, einen Kredit von Privat in Anspruch zu nehmen. Dies kann ein Kredit von einer bekannten Person, wie einem Freund oder Familienmitglied sein. Ein Kredit kann man jedoch auch von einer fremden Person erhalten. Ein solcher Kredit von Privat ist über spezielle Kreditplattformen verfügbar. Häufig ist es einfacher von einer Privatperson einen Kredit zu erhalten, als von einer Bank. Dies liegt vor allem daran, dass ein privater Kreditgeber selbst entscheiden kann, wem er einen Kredit gewährt und wem nicht, bei Banken gibt es stets strenge Vorschriften und Richtlinien. Bei einem Kredit für Arbeitslose von einer Privatperson muss man den Kreditgeber nur von seinem Kreditwunsch überzeugen und nachweisen können, dass man in der Lage ist den Kredit auch zu bedienen. Hierfür können alternative Sicherheiten angeboten werden. Diese Alternativen Sicherheiten sind auch bei einem Kredit von einer Bank aus dem Ausland möglich. Eine Kreditvergabe kann erfolgen, wenn man eine Sicherheit in Form einer Immobilie, einer Kapital bildenden Versicherung oder Wertpapieren nachweisen kann. Bei einem Arbeitslosenkredit aus dem Ausland entfällt zudem eine Abfrage der Schufa-Daten, dies kann die Chance auf eine Kreditvergabe oft noch erhöhen.

    Kredit trotz Arbeitslosigkeit: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
    5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
    Loading...

    Diese Seite bewerten

Comments are closed.